Kornspitz – mein Liebling am Frühstückstisch

Knusprig an den Enden, fluffig in der Mitte. Das ist die wohl beste Beschreibung eines Kornspitzes. Ich mag es wenn es an den Enden so richtig knuspert und die Mitte so herrlich weich ist… Mmmmh, mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen, wenn ich nur daran denke, aber das Gute ist, die Kornspitze sind…

Weiterlesen

Beef Tatar – da braucht es keine Erklärung!

Fleisch, Fleisch, rohes Fleisch. Ich liebe Fleisch (ok, ich glaube spätestens jetzt wisst ihr, dass ich Essen über alles liebe, denn fast jeder Beitrag fängt mit „Ich liebe..“ an :D). Und auch rohes Fleisch gehört auf meine Liste der Lieblingsgerichte. In diesem Fall als Tatar. Ich schnalle mir das Fleisch zwar nicht wie die Tataren…

Weiterlesen

Cupcakes – kleine Schönheiten

Sie sind so vielseitig einsetzbar… … und schmecken immer anders (wenn man will!). Mal mit einer fruchtigen Sahnecreme, mal mit deftiger Mascarponecreme oder wie meine heute mit einer Pudding-Sahne-Creme. Das Grundrezept zu meinen Muffins gibt es einmal in heller und einmal in dunkler Form. Was schmeckt euch besser? Ich bin auf jeden Fall im Team Schoko…

Weiterlesen

Zitronen-Amarettini-Tiramisù – noch Fragen?

Frisch, fruchtig und nicht zu süß! Tiramisù in der klassischen Variante kann ja fast nichts toppen, aber dieses fruchtig leichte Schichtdessert mit griechischem Joghurt, Zitrone und selbstgemachten Amarettini-Keksen steht der deftigen Variante in nichts nach. Das Dessert ist nicht schwierig zuzubereiten und kann am Vortag vorbereitet werden, denn durchgezogen schmeckt es gleich noch so gut.…

Weiterlesen

Pizza – geht immer, oder?

Der napoletanische Klassiker geht wirklich immer! Für die Pizza gibt es zwei Optionen: 1. Man geht in seine Lieblingspizzeria und genießt sie dort. 2. Man macht den Teig zuhause selbst und belegt sie nach Lust und Liebe immer wieder neu. Für mich gibt es keinen Pizzaservice oder Take away… da schmeckt sie einfach nicht mehr.…

Weiterlesen