Archive for August 2018

Marillenmarmelade – meine liebste!

Selbstgemacht: da weiß man, was drinnen ist! Gekaufte Marmeladen oder Fruchtaufstriche sind mir immer zu süß, da schmeckt man ja die Frucht nicht mehr. Deshalb heißt es jeden Sommer: Marmelade einkochen, und zwar so viel dass man durch den Winter kommt und noch ein paar Gläser zum Verschenken hat. Ich nehme lediglich 300 g Zucker…

Weiterlesen