Beiträge mit dem Stichwort: ‘Hefeteig̵

Pizza – geht immer, oder?

Der napoletanische Klassiker geht wirklich immer! Für die Pizza gibt es zwei Optionen: 1. Man geht in seine Lieblingspizzeria und genießt sie dort. 2. Man macht den Teig zuhause selbst und belegt sie nach Lust und Liebe immer wieder neu. Für mich gibt es keinen Pizzaservice oder Take away… da schmeckt sie einfach nicht mehr.…

Weiterlesen

Hefe-Nussschnecken mit dunkler Schokolade

Hefgebäck geht immer! Ich liebe Hefeteig!!! Das habe ich hier schon öfters betont, aber ich kann es nicht oft genug wiederholen: ich liebe ihn einfach. Schon als Kind habe ich wahnsinnig gern den rohen Hefeteig gegessen, bis meine Mutter immer sagte: „Jetzt ist aber genug, du platzt ja gleich!“.  Aber bis heute noch ist mir…

Weiterlesen

Faschingskrapfen – aus dem Ofen

Die Faschingszeit ohne süßes Hefegebäck? Nein, das ist wirklich unvorstellbar! Wer es aber etwas „leichter“ mag, kann ja mal diese Rezept ausprobieren. Die Basis ist auch hier ein fluffig weicher, „zum-Reinlegen“- Hefeteig. Nur schwimmen diese Krapfen, oder Berliner nicht im heißen Fett, sondern wandern in den heißen Ofen bis sie goldgelb glänzen und gefüllt werden…

Weiterlesen

Leopardenbrot – jetzt wird’s wild!

Milchbrot mit Tierprint! Zugegeben, das Zubereiten des Leoparden-Milchbrotes ist schon etwas aufwändiger, aber wenn man es dann am Kaffeetisch anschneidet und die erstaunten Gesichter der Geladenen sieht, ist das schnell vergessen. Der süße Hefeteig schmeckt noch lauwarm mit Butter so gut, dass man gar nicht mehr aufhören möchte zu Naschen. Dazu ein guter Kaffee oder…

Weiterlesen

Hefeteig – samtig weich

Der König unter den Teigen Den Geruch von Hefe mag ich wirklich gerne, wenn man ihn in Milch oder Wasser auflöst und mit den trockenen Zutaten zu einem samtig weichen Teig knetet, geht einem das Herz auf. Die Faszination ist ja immer, dass er so schnell wächst, man kann ihm dabei fast zusehen und das…

Weiterlesen