Beiträge mit dem Stichwort: ‘Eiweißverwertung̵

Torrone morbido – ein Weihnachtsklassiker

Honig, Zucker und ganz viel Trockenfrüchte. Die Zutaten für den Torrone sind eigentlich ganz simpel, die Zubereitung ist da schon etwas aufwändiger und, ja drücken wir es mal sachte aus, klebrig :). Doch wer den Geschmack von gerösteten Mandeln, fruchtigen Cranberries und Honig, mag, der wird diesen Torrone, oder auch weißen Nugat genannt, lieben. Mich…

Weiterlesen

Eiweiß-Schokocupcakes

Fluffig-schokoladig für echte Schokoholics Diese tollen Eiweißmuffins, sind die idealen Eiweißverter… Sie werden durch den geschlagenen Eischnee richtig fluffig und saftig und machen immer was her, egal ob beim Kindergeburtstag oder dem Bürokaffeklatsch.   Viel Spaß beim Nachbacken eure Ruth Was man braucht: Wie es geht: Was man braucht: Für 18 kleine Cupcakes (oder eine…

Weiterlesen