Brot & Frühstück

Schoko-Bananen-Brot – für Schokoholics

Wer kennt das nicht: „Braune Bananen mag ich nicht mehr essen!“ Kein Problem. Dann machen wir eben Schoko-Bananen-Brot daraus. Die überreifen Bananen haben von Natur aus viel Zucker, dass man keinen zusätzlichen weißen Zucker braucht, die Süße von etwas Honig reicht schon aus, das Brot (oder eher ist es dann doch ein Kuchen) verführerisch lecker…

Weiterlesen

Topfentaschen – mit Himbeeren

Topfentaschen sind einfach nur mmmhhh… Wenn sich der Liebste Topfentaschln wünscht, dann kann man nicht nein sagen, oder? Natürlich nicht. Deshalb schnell ein Rezept her und losgebacken. Die Teilchen schmecken wunderbar noch warm zum Frühstück, als Snack für Zwischendurch oder zum Nachmittagskaffee… Nein, eigentlich gehen die immer. Kombiniert mit Rosinen, Schokostückchen oder Früchten sind sie…

Weiterlesen

Kornspitz – mein Liebling am Frühstückstisch

Knusprig an den Enden, fluffig in der Mitte. Das ist die wohl beste Beschreibung eines Kornspitzes. Ich mag es wenn es an den Enden so richtig knuspert und die Mitte so herrlich weich ist… Mmmmh, mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen, wenn ich nur daran denke, aber das Gute ist, die Kornspitze sind…

Weiterlesen

Vinschgerlen – Vinschger Paarlbrot

Ein Klassiker aus Südtirol – das Vinschgerle! So wie das Schüttelbrot, ist auch das Vinschgerle, oder Vinschger Paarlbrot ein echter Südtiroler Klassiker. Paarlbrot heißt es deshalb, weil man die Brote paarweise bäckt, so quasi wie zwei Verliebte  die sich nicht voneinander trennen können. Das Brot ist ein Mischbrot aus Roggen und Dinkel und wird mit…

Weiterlesen

Kastanienbrot – Sauer trifft süß

Gebratene Kastanien kennt jeder – wenn was übrig bleibt, macht doch ein Brot daraus. Wenn bei der „Kestenpartie“, so nennt man bei uns das traditionelle Kastanienbraten, etwas übrig bleibt, dann kann man die gebratenen Kastanien perfekt in einem Brot verpacken. Die Kombination aus dem Sauerteig und der Süße der Kastanien macht diese Brot zum perfekten…

Weiterlesen