Beschwipster Tiramisù

Was sich da wohl im Inneren versteckt?

Eigentlich gehört ja Rum und Eierlikör in die Creme, aber wer sagt, dass man die Kekse nicht auch in eine Mischung aus Kaffee und Baileys tauchen kann? Dafür bleibt meine Creme alkoholfrei und lässt die Löffelbiskuits mal ne Runde "absaufen". Der Tiramisù kann natürlich auch ohne Baileys gemacht werden, da schmeckt er mir am allerbesten.

Tiramisu

Ein Klassiker der (fast) jedem schmeckt und in kleinen Weckgläsern oder einer schönen Form einfach immer eine gute Figur macht. Also noch schnell alles einkaufen und schon bald genießen.

Viel Spaß beim Nachmachen

eure Ruth

Was man braucht (für 4-6 Personen):
  • 250 g Mascarpone
  • 2 Eier (sehr frisch)
  • 45 g Zucker
  • 100 ml frische Sahne
  • 1 Packung Löffelbiskuit
  • 2-3 Espressi
  • 2 EL Baileys (optional)
  • Kakaopulver zum bestäuben
Wie es geht:

Oder lieber Lust auf...

Hinterlassen Sie einen Kommentar





*