Orangensterne – Vanille & Orange was für eine Kombi

Diese Liasion ist echt der Hammer!

Der fruchtig herbe Geschmack der Orange und die weiche süße Note der Vanilleschote... mmmmh, wenn man da nicht ins Schwärmen kommt... Das Sternmotiv ist im Advent sowieso gefragt und wenn es dann noch so lecker schmeckt, möchte man sie auf dem Keksteller gar nicht mehr missen. Also nichts wie los und greift nach den Sternen.

PS: Das Rezept ist aus einer der heurigen Servus Print-Ausgabe.

 

Orangensterne

Viel Spaß beim Nachbacken

eure Ruth

Was man braucht:
  • 350 g Dinkelmehl
  • 120 g Staubzucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Butter
  • 3 Eidotter
  • 150 g passierte Orangenmarmelade

Glasur:

  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 1 unbehandelte Orange
  • 1 Eiklar
  • 250 g Staubzucker
Wie es geht:

Oder lieber Lust auf...

Hinterlassen Sie einen Kommentar





*